Bruno Söhnle, Glashütte Armbanduhr Algebra 2

348,74 

Compare
Artikelnummer: 25037121293 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Bruno Söhnle, Glashütte Armbanduhr Algebra 2

Quarzwerk in BS-Ausführung (Basiswerk Ronda 1062), Gehäuse Edelstahl bicolor IP gold Ø 30,0 mm, Höhe 5,3 mm, 3 bar, Saphirglas innen entspiegelt, Metallband Edelstahl bicolor IP gold, Faltschließe, 4 Brillanten (WSi 0,005 ct./pro Stein) Quarzuhren sind Batteriebetrieben und günstig. Sie sind nicht alltäglich aber sie kommen immer wieder, die Momente für einen glamouröseren Look zu besonderen Anlässen bzw. zum Ausgehen. Als Glamouröse Abenduhr sollte diese Uhr daher in keiner Schatulle fehlen. Bei dieser Quarzuhr geben Quarzschwingungen den Takt an. Die hohe Frequenz macht Quarzuhren sehr genau. Als Energiequelle kommt eine Batterie zum Einsatz. Die Form der Uhr ist ganz klassisch rund. Immer wieder versuchen sich Hersteller darin auch andere Formen zu etablieren. Dies gelingt aber nur selten. Mit einer runden Uhr liegt man demnach also immer “rundherum” richtig. Als Material kommt Edelstahl zum Einsatz. Es ist das wohl beliebteste Material für Uhren in bezahlbaren Preissegmenten. Es ist robust und maskulin. Genau das richtige für alle Träger, die ihre Uhr auch spüren wollen. Hinzu kommt, dass dieses Material leicht zu reinigen ist. Die Farbe Silber ist die Farbe schlechthin für eine Uhr. Uhren mit silber farbenen Gehäuse strahlen die Wertigkeit aus, die der Träger von einen perfekten Zeitmesser erwartet. Diese Uhr besitzt ein extrem widerstandsfähiges Saphirglas. Genau genommen handelt es sich eigentlich gar nicht um Glas, sondern um eine Art synthetischen Saphir. Kratzer sind nahezu ausgeschlossen. Die analoge Anzeige via Zeiger ist natürlich der Klassiker. Obwohl es heute auch moderne Alternativen gibt, “ticken” doch die meisten Menschen gleich und wählen immer noch die analoge Variante. Ganz besonders edle Uhren bekommen ein Ziffernblatt aus Perlmutt. Interessant schimmernd und irisierend wie die Perlen des Ozeans schmeichelt es auf beeindruckende Weise und dennoch ganz natürlich. Wer sich nicht zwischen den verschiedenen Zahlentypen auf dem Ziffernblatt entscheiden kann, der wählt ganz einfach keine Zahlen. Auch ohne Zahlen ist die Uhr intuitiv ablesbar und dem schnörkellosen Design steht nichts im Wege. Maskulin und robust, edel und wertig, das sind die richtigen Adjektive, um ein Metallband treffend zu beschreiben. Wenn man seine Uhr auch spüren möchte, dann ist ein Metallarmband die richtige Wahl. Die Farbe Silber ist die Farbe schlechthin für Metallbänder. Uhren mit silber farbenen Uhrband strahlen die Wertigkeit aus, die der Träger von einen perfekten Zeitmesser erwartet. Die Faltschließe ist die vollkommenste Art die Uhr zu verschließen. Guter Sitz und edles Design bei praktischer Bedienung. Auch braucht es keine Löcher im Armband. Den Designer und den Träger freuts. Bis 3 bar wassergeschützt ist diese Uhr für das Tragen im Alltag bei Wind und Wetter gerüstet. Für vollen Wasserkontakt sollte jedoch ein anderes Modell gewählt werden. Echte Brillanten machen diese Uhr zu einem wahren Schmuckstück. Geschlecht: Damen

Marke: Bruno Söhnle, Glashütte

 

Versandpartner: goettgen.de – Das grosse Schmuck und Uhrenportal

 

(Visited 1 times, 1 visits today)